Menu

Die App wurde für die gängigen Geräte mit den Betriebssystemen Android und iOS entwickelt. Sie funktioniert, wenn auf Ihrem Smartphone mindestens Android 5.0 oder auf iPhone und iPad mindestens iOS 9 installiert ist. Auch alle aktuelleren Versionen der Betriebssysteme sind möglich. Die kostenfreie App steht zum Download für Android und iOS in den jeweiligen App-Stores zur Verfügung. Hier geht`s zum Download der kostenlosen NDR 2 App für Android. extern Die kostenfreie App wurde für Smartphones mit den Betriebssystemen Android und iOS entwickelt. Sie steht zum Download in den jeweiligen App-Stores bereit. . . . . . Die NDR Radioprogramme aus einer Hand: Livestreams, Podcasts, Nachrichten, Wetter und Verkehr.Mit der NDR Radio App können Sie folgende Programme hören:- NDR 2- N-JOY- NDR Kultur- NDR Info- NDR 1 Niedersachsen- NDR 1 Welle Nord- NDR 1 Radio MV- NDR 90,3 und die exklusiven Digitalprogramme: – NDR Plus- NDR Info Spezial- NDR Blue Die wichtigsten Funktionen der NDR Radio App im Überblick:- Titelanzeigen und Programminformationen: In der dynamischen Playeranzeige der NDR Radio App werden immer passend zum Programm die Moderatoren, Studiogäste und während der Musik das CD-Cover mit Titelinformationen angezeigt.

– Sendungsinformationen und Titelsuche: Details zur Sendung werden unter dem Button „Programm” und alle gespielten Songs unter dem Button „Titelliste” angezeigt. – News: Ein Klick auf den Button „Nachrichten” und es wird die aktuelle Nachrichtenausgabe abgespielt. Immer wissen was die Welt bewegt über die „Nachrichten” im Menü. Hier gibt es die NDR Info Nachrichten zum Lesen und zum Hören. – Verkehrsmeldungen: Über „Verkehr” im Menü kann man sich über die aktuelle Verkehrslage in Norddeutschland informieren. – Einen Stau melden: Der Button „Ich stehe im Stau” in der Verkehrsmeldungsübersicht ermöglicht es, dem NDR Verkehrsstudio selbst einen Stau zu melden. – Podcast und Audiothek: Alle Podcasts der NDR Hörfunkprogramme sind im Menü unter „Podcasts” und das entsprechende Angebot der ARD Hörfunkprogramme unter dem Link „ARD Audiothek” zu erreichen.- Regionale Informationen: In den Einstellungen der App kann die gewünschte regionale Ausprägung des Radioprogramms ausgewählt werden, um den passenden Wetterbericht etc. zu bekommen. Eine Internetverbindung ist erforderlich. Um hohe Kosten beim Telekommunikationsanbieter zu vermeiden, wird eine Datenflatrate empfohlen oder die Nutzung der App im WLAN.

Sollten Sie Fragen, Kritik oder Anregungen haben, wenden Sie sich bitte direkt an uns: ndrradio@ndr.de Das personalisierte Verkehrsangebot: Durch verschiedene, nach persönlichem Bedarf einsetzbare Filter und eine Umkreis-Suche können sich Nutzer den Verkehr so darstellen lassen, wie es ihnen am sinnvollsten erscheint.